Vorsicht eklig! Sie dachte erst, es sei ein Pickel, doch dann kam DAS dort raus!

Dr. Sandra Lee, die im Internet auch als “Dr. Pimple Popper” (“Dr. Pickel-Ausdrücker”) bekannt ist, dachte zuerst, dass es sich bei der Beule um eine Art großen Pickel handelt. Immerhin wurde sie durch ihre Videos, in denen sie die Pickel von anderen Menschen ausdrückt, berühmt.

Doch dann warf sie einen genaueren Blick auf die Beule und stellte die Diagnose, dass es sich wahrscheinlich um ein Ganglion handelt… eine Schwellung, die mit Flüssigkeit gefüllt ist und sich oft in der Nähe von Sehnen und Gelenken bildet.

Ganz zu ihrer Überraschung konnte sie die Beule dann aber doch nicht entleeren. Da wurde ihr klar, dass das keine Zyste sein kann, wie zuerst vermutet. Also machte sie einen Einschnitt und öffnete den Hubbel, um etwas herauszuholen, dass aussah, wie ein kleiner Gummiball. In Wahrheit war das Ganze ein Tumor, der aus Nervenzellen bestand.

Auch wenn der Patient wegen dem “Pickel” zuerst gar nicht zum Arzt gehen wollte, war er danach bestimmt heilfroh, dass Dr. Lee sich die Beule an seinem Fuß dann doch angesehen hat.




Was dir auch gefallen könnte
Advertisment ad adsense adlogger